news


Jazz in Schwarz und Weiss geht 2024 weiter !


Jazz in Schwarz und Weiss folgt 2024 dem Thema: Die Fraurollen im Film vor 100 Jahren. Wir praesentieren zum Start 2024 am 24. Februar um 19.00 Uhr im Metropolis den Stummfilm Cyankali von Hans Tintner, Deutschland 1930. Ein Film zum Thema §218 und die Situation der Frauen in der Weimarer Republik. Hans-Christoph Hartmann (Saxophon) und Ulrich Kodjo Wendt (diatonisches Akkordeon) bestreiten nach vielen Jahren mal wieder zusammen ein Projekt und schreiben für diesen Film eine neue Musik. Beide haben in verschiedenen Filmmusikprojekten bereits zusammen gewirkt. Wer keine Schubladen braucht, kann hier ein musiklalisches Abenteuer anfangen. Ein ganzheitliches Musikerlebnis - trotz der Vielfalt seiner Elemente.
Infos bei www.audio-obscura.de.